01_band/04_maja.html

Maja

Schon mit 5 Jahren hatte Maja den Wunsch, Musik zu machen. Nachdem sie mit Klavier begann, kamen nacheinander noch Geige und Querflöte hinzu, die sie unterschiedlich lang und mit unterschiedlichem Enthusiasmus spielte.

Musikalische Erfahrungen sammelte sie dabei zunächst im klassischen Bereich. Schüler-, Schul- und Familienkonzerte bescherten ihr erste Auftrittserfahrungen.

Während des Studiums erfüllte sie sich dann mit dem E-Bass den Wunsch nach mehr Rock beim Musikmachen. Die Möglichkeit, mit dem Bass in einer Band zu spielen, ergab sich jedoch zu dem Zeitpunkt nicht.

Mit dem Einstieg bei den Rogues from County Hell im April 2010 fing Maja schließlich noch an, Tin Whistle zu spielen. Dort sammelte sie dann auch Erfahrungen auf kleinen und größeren Rock-Bühnen.

Bei Finnegans Clan genießt Maja die Möglichkeit, alle Instrumente einsetzen und immer wieder Neues ausprobieren zu können. In der entspannten und unkomplizierten Band-Atmosphäre arrangiert sie zusammen mit Matze und Patrick Stücke neu und eigene Songs entstehen.